Home  |  Kontakt  |  Impressum  

Motivationssprüche von Hubert Stelling

Im Alphabet steht das V vor dem Z;
vorne steht das Ziel.

Im Wort „Unterbewusstsein“ steht
das Wort bewusst nicht ohne Grund.
Nutze Dein Unterbewusstsein bewusst
und Du hast Erfolg.

Erfolgreiche Ideen
beginnen immer mit TUN.

Schließe Deine Erfolgstür auf,
Dein Erfolgsschlüssel heißt: TUN.

Spaß und Freude liefern die Energie
für unseren Erfolgsturbo!

Ich werde es versuchen bedeutet halbe Kraft
an Energie und damit Misserfolg.
Ich tue es bedeutet volle Kraft und Energie
und damit Erfolg.

Die Flamme entsteht erst nach der Zündung,
komme ins Handeln.

Beachte, dass jeder Gedanke
ein Danke enthält.

Zur Erfolgsstraße gehört
die 72-Stunden-Regel.

Die Erfolgsrichtung
benötigt vier Buchstaben: ZIEL

Das „H“ steht im Alphabet nach dem „G“.
Erfolg endet mit „G“ und erfordert „Handeln“.

Wer Erfolg will, setzt das Alphabet
mit dem „H“ wie Handeln fort.

Lebe im Augenblick.
Visualisiere mit Deinen Augen jeden Augenblick
und blicke jeden Augenblick in die Gegenwart.

„G“ wie Gegenwart steht an erster Stelle,
vor „V“ und „Z“ wie Vergangenheit und Zukunft.

Lebe ausschließlich in der Gegenwart.
Träume in der Zukunft
und lasse die Vergangenheit ruhen.

Deine Ziele von morgen
erfordern Dein Handeln von heute.

Erfolgsmenschen machen nicht grundsätzlich andere Dinge,
sie machen nur ein paar grundsätzliche Dinge anders.

Für den Erfolg muss man etwas tun,
er kommt nicht von alleine.

Dein innerer Schweinehund - Freund oder Feind?
Die Entscheidung liegt in Dir.

Das Jahr kann man rückwärts betrachten,
aber nur vorwärts leben.

Das Feuer ist in Dir,
entzünde es - komme ins Handeln.

Aktuelles
WNFB-Betrag und die DGzRS

Jeder "wer nicht fragt bezahlt" Betrag wird von mit verdoppelt und an die DGzRS gespendet. Hier die...

Neue Impulsvorträge

Bereits sehr erfolgreich präsentiert - tolles Medienecho!

Fernsehsender RTL-Nord berichtet

Fernsehsendungen verpasst? Hier können Sie meine neuesten Fernseh- und YouTubefilme sehen.